Familienaufstellung

Schwerpunkt: Familie und System

"Die fünf Freiheiten" (nach Virgina Satir)
Die Freiheit..
  • zu sehen und zu hören, was ist
  • zu sagen, was Du fühlst und denkst
  • zu fühlen, was Du fühlst
  • um das zu bitten, was Du möchtest
  • im eigenen Interesse Risiken einzugehen

Mein Praxisangebot

  • Familien-Rekonstruktion
  • Familien-Aufstellung
  • Meditation

 Organisatorisches:

  • aktuelle Termine auf Nachfrage
  • Anmeldung für Seminare erbeten
  • Tagesseminare von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Arbeit in Gruppen mit max. 8 Teilnehmer/innen
  • Bildung einer festen Gruppe ist erstrebenswert, aber nicht Bedingung
  • Einhalten der Grundregeln ist oberstes Gebot
  • Teilnehmerkosten 50,- €, verbindliche Teilnahme
  • mitzubringen sind bequeme Kleidung und Verpflegung

 

Grundlagen für die Gruppenarbeit:

(für Gruppe und Gruppenleitung)

  • Vertrauen in sich und die gemeinsame Arbeit
  • Verantwortung für das eigene Handeln trägt jede/r Teilnehmer/in selbst
  • Offenheit im Miteinander
  • Anstreben einer verständnis- und gefühlvollen Atmosphäre
  • Verschwiegenheit über persönliche Informationen der Anderen
  • Achtsamkeit mit den Schicksalen der anderen Teilnehmer

 

 

Gehen Sie Ihrer familiären Vernetzung auf dem Grund. Spüren Sie auf, welche Rolle Sie und die anderen Familienmitglieder spielen. Finden Sie Ihren richtigen Platz im Familiensystem. Nutzen Sie die Möglichkeit, Konflikte und deren Ursachen zu lösen.